top of page
nordwood-themes-kRNZiGKtz48-unsplash.jpg

Wie und was.

Erfahren Sie mehr über unsere Herangehensweise

Wie es funktioniert

Bauen Sie Ihr Wissen in Sachen Soziales, Recht und Psychiatrie – kurz SRP – gezielt aus. Wie? Mit dem Besuch unserer virtuellen Kurse, Weitertbildungen und Workshops.

 

Die Weiterbildungsformate sind mit vielfältigen und breit gefächerten Inhalten gefüllt. Vermittelt werden den Teilnehmenden praxisnahes Know-how und wertvolle Informationen. Ziel ist es, mit den Schulungen einen gezielten Mehrwert für die Berufspraxis zu schaffen. In den einzelnen kurzweiligen Schulungseinheiten erwerben Sie spezifische Kenntnisse, die Sie direkt und einfach in Ihren Berufsalltag übertragen können.

 

Von den Onlinefortbildungen des Fachzentrums SRP profitieren Fachleute aus dem breiten Feld von Sozialer Arbeit, Sozialpädagogik, Behörden und Gesundheit. Gebündeltes, relevantes Wissen für ein breites Berufsfeld – ja, das ist möglich. Am Fachzentrum SRP bilden Sie sich unter der Leitung erfahrener Fachexpert*innen in diversen Kernthemen praxisnah, preisgünstig und unkompliziert fort.

Informelles

Kursdauer und -format

Die Schulungen sind in kurze Einheiten unterteilt: Sie dauern einen bis maximal vier Halbtage. An den halbtägigen Kursen nehmen Sie ganz unkompliziert online via Zoom teil. Nach Zahlungseingang erhalten Sie die Logindaten.

Termine

Wann die nächsten Schulungen stattfinden, definieren wir halbjährlich. Wir publizieren die Daten auf der Website und versenden sie als Newsletter.

Voraussetzung

Das Kursangebot richtet sich primär an Berufsleute der Sozialen Arbeit und der angrenzenden Disziplinen. Für die Teilnahme an den Kursen des Fachzentrums SRP setzen wir keine spezifischen Qualifikationen voraus. Jedoch sind Basiswissen in der Sozialen Arbeit und praktische Erfahrung von Vorteil und wünschenswert, zumal auf die Grundkenntnisse in der Sozialen Arbeit aufgebaut wird (z. B. als FABE EFZ, FAGE EFZ, Erlebnispadagog*innen HF, Sozialbegleiter*innen, Sozialpädagog*innen FH & HF, Sozialarbeiter*innen FH etc.).

Gewisse Kurse sind auch für Branchenquereinsteiger*innen geeignet. Diese sind im Angebot entsprechend gekennzeichnet.

 

Haben Sie Fragen zu den Voraussetzungen? Rufen Sie uns an unter 079 341 18 11 der schreiben Sie uns eine E-Mail an: info@fachzentrum-srp.ch. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kursziel

In den Kursen des Fachzentrums SRP eignen Sie sich fundiertes, praxisnahes Wissen in den Themenbereichen Soziales, Recht und Psychiatrie an – vermittelt von erfahrenen Fachexpert*innen.

Abschluss

Sie erhalten eine schriftliche Kurs- und Teilnahmebestätigung.

Kosten

Die Kurskosten belaufen sich für alle Angebote auf 180 Franken pro Halbtag.

bottom of page